Gefllt mir Follow me RSS abonnieren
Video der Woche: Winterliches Oslo im Zeitraffer

Video der Woche: Winterliches Oslo im Zeitraffer

Norwegens Hauptstadt Oslo ist immer wieder einen Besuch wert: Ob zum Shoppen oder einfach nur zum Sightseeing. Dabei ist es auch egal zu welcher Jahreszeit. Damit die Zeit bis zum nächsten Oslo-Trip schneller vergeht, haben wir das passende Video der Woche für euch.

In den letzten Jahren hat sich das Stadtbild von Oslo stark verändert. Neue Quartiere kommen dazu, bestehende Stadtviertel werden modernisiert. Markanteste Eyecatcher sind vermutlich neben dem Operngebäude am Hafen die Barcode-Gebäude direkt daneben. Diese fallen auch sofort im Timelapse-Video des irischen Fotografen Lukasz Derengowski ins Auge. Derengowski hat im Dezember 2014 dem winterlichen Oslo einen Besuch abgestattet und zahlreiche Eindrücke mit seiner Kamera eingefangen. Diese hat er anschließend zu einem Timelapse-Video zusammengestellt und mit einer Piano-Version (gespielt von Christian Lindquist) des Louis Armstrong-Klassikers „What a wonderful world“ unterlegt. In seinem Video nimmt er den Zuschauer mit auf eine Tour durch Oslo: vom Hafen und dem massiven Rathausgebäude zu den modernen Barcode-Hochhäusern im Stadtteil Bjørvika und zur Oper weiter zu schneebedeckten Wiesen und dem Skulpturenpark Vigelandsparken. Enden tut der Tag (und das Video) mit rasant aneinander gereihten Bilder aus der nächtlichen Innenstadt.

Wer also vom nächsten Oslo-Besuch träumt oder einfach mal sehen möchte, wie Winter aussehen könnte, dem sei unser Video der Woche herzlichst empfohlen. Und wie schon mehrfach erwähnt: Wir stehen ja sowieso auf Zeitraffer Videos, ob nun von Hamburg, Korsika oder eben Norwegen.

FacebookTwitterGoogle+LinkedInXINGEmpfehlen

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben